Gedanken…

Ganz oft sitzt man daheim und grübelt über sein Leben nach und ob etwas wirklich „richtig“ läuft. Die Frage ist dann natürlich immer mal wieder ob man diesen Gedanken nachgeben möchte. Das alles macht ein ziemliches Wirr Warr im Kopf und dann geht es ans sortieren nach Prioritäten. Vielleicht kennt Ihr das ja auch und könnt euch in diesen ersten Zeilen wieder finden ?

Das ist ein ganz wichtiger Punkt mindestens genau so wichtig wie mein Leben und meine Zukunft. Mein Leben ist mein Mann, meine Zukunft unser Sohn, der unser ein und Alles ist. Das was wir heute tun bestimmt die Zukunft und ist daher fast schon Existenziell. Zumindest für mich ist das rein gefühlsmäßig so ganz schwierig da es nicht immer die Möglichkeiten gibt, sich darüber auszutauschen egal ob es derjenige ist, um den es geht oder ob es jemand wäre der sich noch nicht äußern kann.

Nicht jeder Teil des Lebens läuft „richtig“ oder „falsch“

Es gibt auch kein Ja oder Nein sondern nur ein Handeln. In vielen Bereichen meines Lebens läuft es nicht immer rund aber ich bin durchaus in der Lage das Beste daraus zu machen. Wenn man all das beherzigt denke ich kann man ein richtig klasse Leben führen und einfach glücklich sein.

Vielleicht gibt es den einen oder anderen der das vielleicht auch so oder ähnlich sieht und empfindet. Dann traut euch doch mal und tauscht eure Erfahrung hier aus…

Ich bin noch gar nicht so lange hier in der Schreib Bühne aber es macht mir immer wieder Spaß etwas aus meinem Leben mit euch zu teilen oder einfach nur meine Meinung und was mir Freude macht mitzuteilen.

Nun sag ich erst mal Bye und bis zum nächsten Mal

Eure Dany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.